Samstag zum Hallenturnier nach Bad Schmiedeberg

Samstag zum Hallenturnier nach Bad Schmiedeberg

SV Germania Maasdorf 07.01.2019

Am kommenden Samstag nimmt der SV Germania Maasdorf ab 10 Uhr bereits zum vierten Mal am Hallenturnier des FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg teil. Für die Maasdorferinnen ist es der erste Auftritt unter dem Hallendach in diesem Winter.

Im Jahr 2016 konnte Germania das Turnier in Bad Schmiedeberg bereits gewinnen. 2017 folgte ein 2. Platz. Im letzten Jahr landete Maasdorf auf dem 4. Platz.

Teilnehmer:

SV Germania Maasdorf (6. Platz - Sachsen/Anhalt-Liga St. 1)

SG Bad Schmiedeberg/Pouch-Rösa (4. Platz - Sachsen/Anhalt-Liga St. 2)

SG Blau-Weiß Beelitz (8. Platz - Landesliga Brandenburg / Regionalligaabsteiger)

SpVgg 1899 Leipzig (6. Platz - Landesklasse Sachsen Nord)

SG Einheit Halle (4. Platz - Regionalklasse Süd)

SV Lindenau 1848 (11. Platz - Stadtliga Leipzig)

SC Hartenfels Torgau 04 (9. Platz - Kreisliga A)

SG ABUS Dessau/Mildensee (9. Platz - Sachsen/Anhalt-Liga St. 1)

Marco Möllers

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.